Rezept: Banana-Pancakes

Heute morgen hatte ich das dringende Bedürfnis nach Banana-Pancakes und beim Zubereiten dieser Pancakes hatte ich die Idee, dass ich euch ja auch mal an dem Rezept teilhaben lassen kann.

Das Rezept habe ich irgendwann im Frühjahr 2014 auf dem Channel von Casey Ho / Blogilates entdeckt und seitdem liebe ich es, vorallem deswegen, weil man fast keine Zutaten braucht.

Man braucht für das Grundrezept der Banana-Pancakes lediglich:

– 1 zermatschte Banane
– 2 Eier

Jep, das ist alles. Ihr müsst die Zutaten dann nur noch vermischen, eure Pfanne einfetten und los geht’s 🙂

Ich tue allerdings noch zwei weitere Sachen hinein (müsst ihr allerdings nicht machen, das Grundrezept reicht völlig):

– Zimt ♥ (so viel wie das Herz will)
– eine Messerspitze Backpulver (wenn ich Lust habe Backpulver zu suchen)

Ich liebe diese Pancakes, ich könnte sie jeden Tag machen. Selbst mein Bruder liebt sie und er mag keine Eier und auch keine Bananen (allerdings weiß er auch nicht wirklich aus was ich die Pancakes mache 😉 )
Die Pancakes sind übrigens paleo, glutenfrei und mehlfrei.

Achso, kleine Notiz am Rande: Ihr müsst kleine Pancakes machen. Ich benutze immer einen Esslöffel pro Pancake und habe dann immer 6 gleichzeitig in der Pfanne. Wenn ihr sie größer macht, wird es schwer sie zu wenden.

Vielleicht sollte ich euch noch sagen, dass ich eigentlich keine Bananen mag, aber in den Pancakes finde ich sie spitze. Wenn ihr allerdings wirklich keine Bananen benutzen wollt, habe ich mal irgendwo gelesen, dass man auch Mango als Bananenersatz benutzen kann (ob das schmeckt weiß ich allerdings nicht).

Wenn ihr die Pancakes überhaupt nicht mögt, ist das auch gut. Jeder hat schließlich andere Vorlieben 🙂 .

Hier ist das Video von Casey’s YouTube-Channel, sie hat ein paar schöne – und auch noch gesunde – Rezepte. (Meine haben ungefähr die Größe von der zweiten Ladung, die sie macht)

Advertisements

Leave a comment <3

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s